Videoüberwachung mit dem iPad

Videoüberwachung mit dem iPad

  • Live-Ansicht und Videos abspielen mit dem iPad
  • Bewegungserkennung: Nachsehen was gestern los war
  • Aufzeichnung von Webcams, z. B. Axis, LevelOne uvm.
  • Einfache Installation, in wenigen Minuten installiert!
  • Keine App-Installation. Einfach loslegen.
  • Einfache Steuerung von beweglichen Kameras (PTZ-Steuerung)
  • Und vieles, vieles mehr!

 

 

 

 

iPad-Videoüberwachung hier online ausprobieren!

 

Das iPad eignet sich sehr gut für die Nutzung eines Videoüberwachungssystems! Meistens ist das iPad griffbereit. Unterwegs ist es oft mit dabei und kann einfach genutzt werden.

Aber auch Zuhause auf dem Sofa erfüllt das iPad bei der Videoüberwachung einen guten Dienst. Klingelt es an der Haustüre, so kann schnell mit dem iPad geschaut werden, wer vor der Türe steht oder was sich vorher bei komischen Geräuschen zugetragen hat. Mit dem iPad können Videoaufzeichnungen abgespielt werden oder auch live auf Kameras geschaut werden. Dabei ermöglicht es C-MOR auch Kameras live zu nutzen, die sonst nur mit dem Internet Explorer funktionieren.

 

Mit dem iPad kann live auf Kameras geschaut und Überwachungsvideos abgespielt werden. Die Vorschau tut wie am PC oder Mac und Alarm-Videos in Emails können abgespielt werden.

Werfen Sie hier noch kurz einen Blick auf ein paar iPad-Screenshots! (Für eine grössere Darstellung klicken Sie auf das Bild)

ipad Die Quickstart-Übersicht im iPad Die Videoüberwachung C-MOR Startseite im iPad Videoüberwachung Kameraübersicht im iPad Video abspielen im iPad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.